Antworten durchsuchen

cryptocurrency statistics
Abbrucharbeiten

Wie vermarktet man seine Musik auf MySpace?

Denken Sie an alle Künstler, die eine tolle Musik machen und nie die Chance haben werden, ein Star zu sein, weil die großen Labels nicht mitmachen! Mein Tipp: Suchen Sie sich ein Label mit angeschlossenem Agent, welches Sie lokal betreut und sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre Fanbasis stärken. Mit Plattenverkäufen werden Sie kaum Geld verdienen, eher mit treuen Fans auf Ihren Events. Dieser Weg ist leichter zu gehen als die meisten Menschen denken. Musiker haben eine tolle Chance sich im Internet zu präsentieren. Ich empfehle die Selbstdarstellung auf MySpace. Präsentieren Sie sich von Ihrer besten Seite, dann kommen auch die Fans immer wieder auf Sie zu und werden gemeinsam mit Ihnen leben und wachsen.

Als Benutzer anmelden ist der Anfang

Der Beginn Ihrer Aktion ist nicht schwer. Melden Sie sich auf MySpace an und eröffnen Sie Ihre eigene Seite. MySpace ist eine der größten Social Communities der Welt. Viel mehr Menschen werden zu Ihnen finden, als das bei Ihrer eigenen - hoffentlich guten - Website der Fall ist. Zwar können Sie durch Suchmaschinenoptimierung einiges herausholen, doch MySpace schlagen Sie nicht. Auf der Plattform haben Sie als Musiker die Möglichkeit Ihr Profil individuell anzulegen und Musik hochzuladen. Haben Sie keine Angst vor geistigem Diebstahl. Wer Ihre Lieder klauen möchte, der schafft das auch ohne Ihren Onlineauftritt.

Die richtige Zielgruppe finden

Auf MySpace werden Sie ein einziges Problem haben. Noch ist die Zielgruppe sehr jung. Viele diese Mitglieder werden jedoch älter und dann vielleicht spannender. Mit klassischer Musik werden Sie wahrscheinlich dennoch besser eine andere Plattform auswählen. Vermarkten Sie Ihr Profil aktiv auf dem Netzwerk. Besuchen Sie die Seiten anderer Mitglieder, um Nachrichten zu hinterlassen, fragen Sie Ihre Fans aktive danach auf Sie zu verlinken, damit eine echte Gemeinschaft um Ihr Profil entsteht.

Sie sind der Star

Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem Profil als Musikstar erkannt werden, nicht als irgend so ein Sänger oder eine Band. Benutzen Sie daher unbedingt Ihr Blog, welchen MySpace zur Verfügung stellt und schreiben Sie so viel Sie können. Schreiben Sie Geschichten aus dem Alltag und promoten Sie Ihre nächsten Gigs oder Konzerte. Nur wenn Sie dies aktiv tun, wird Ihre Seite interessant und wertvoll. Denn Suchmaschinen suchen auf MySpace besonders gerne nach allen Suchwörtern. Als Musiker können Sie gut auf sich aufmerksam machen, wenn Sie richtig viel von Ihren Veranstaltungen bekannt geben.

Scouts von großen Plattenfirmen schauen vorbei

Seien Sie sich sicher, dass auch die großen Plattenfirmen auf MySpace vorbei schauen. Bauen Sie sich Ihre Fangemeinde auf, dann wird man auch Sie finden können. Es bedarf viel Arbeit, doch schon viele Stars wurden aus dem Internet geboren. Da Sie die Chance haben heute damit anzufangen berühmt zu werden, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es auch werden.

Stellen Sie uns Ihre Musikfrage

Jede Frage zur Musik sollte beantwortet werden. Gib hier Deine Frage ein und wir geben Dir die passende Antwort dazu. Unser Expertenteam erhält die Frage und beantwortet sie innerhalb kürzester Zeit.

Unsere Experten

Florian ScholzAlexander MudrowFrank GingeleitJens LübeckCordula AbstonGero GodeJulia WillbergerSimon MeninRalf WeberChristian Ruhm

Anzeige

Anzeige

mudrow music